Botschafter Martin Huth trifft UNIFIL Force Commander

Botschafter Huth und UNIFIL Bild vergrößern (© Pasqual Gorriz / UNIFIL)

Der deutsche Botschafter Martin Huth besuchte zusammen mit einer Delegation der Botschaft, das UNIFIL- Hauptquartier in Naqoura. Botschafter Huth versicherte UNIFIL und den Soldaten seine Hochachtung für ihren Friedensdienst an der Blauen Linie. Heute sind 10.500 UN-Soldaten aus mehr als 40 Ländern sowohl an Land als auf dem Meer im Einsatz. Deutschland stellt vor allem im maritimen Bereich Unterstützung bereit. Neben dem Schiff  „MAGDEBURG“  in Limassol (Zypern), dienen zurzeit 121 deutsche Soldaten im UNIFIL-Hauptquartier im Libanon und bilden die libanesische Marine aus. Im Gegenzug dankte General Beary dem deutschen Botschafter für den Beitrag Deutschlands zu dieser Friedensmission.