Archiv

Außenminister Steinmeier mit  Präsident General Michel Aoun

Außenminister Steinmeier im Libanon

Kein Land der Welt hilft im Verhältnis zur eigenen Bevölkerung so vielen Flüchtlingen wie Libanon. Mehr als 1,5 Millionen Menschen aus Syrien haben in dem kleinen Land Zuflucht vor Krieg und Terror gefunden.

Botschafter Huth übergibt Beglaubigungsschreiben an Präsident Aoun

Botschafter Huth übergibt Beglaubigungsschreiben an Präsident Aoun

Im Rahmen einer feierlichen Zeremonie übergab Botschafter Martin Huth am 6. Dezember im Präsidentenpalast in Baabda sein Beglaubigungsschreiben, ausgefertigt von Bundespräsident Joachim Gauck, an den libanesischen Präsidenten, General Michel Aoun, und unterstrich dabei die guten deutsch-libanesischen Beziehungen.

Minister Müller besucht Libanon

Bundesminister Dr. Gerd Müller besucht Libanon

Über 300 Millionen Euro Unterstützung in diesem Jahr - Während seines Besuchs am 5. und 6. Oktober im Libanon traf der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dr. Gerd Müller, mit Premierminister Tammam Salam und Sozialminister Rachid Derbas im Grand Serail zu politischen Gesprächen zusammen.

Nationalfeiertag

Botschaft feiert Tag der Deutschen Einheit

Anlässlich des Tags der Deutschen Einheit am 3. Oktober 2016 empfingen Botschafter Martin Huth und seine Frau Anahid Hanounik-Huth, libanesische und internationale Partner und Freunde Deutschlands zu einem Empfang im Beiruter Yachtclub in Zaytunay Bay. Mit dem Empfang wurde der Überwindung der deutschen Teilung vor 26 Jahren gedacht.